http://iz-ffm.de/wp-content/uploads/2017/12/IZ_Flyer_Mittwochs_NEU_1-1050x740.jpg

Immer Mittwochs: Offener Nachmittag im IZ!

Liebe Nachbarn und Interessierte
Das Internationale Zentrum (IZ) in der Koblenzer Straße 17  ist ein Begegnungsort für viele unterschiedliche Projekte und Menschen. Diese setzen sich lokal und überregional für Solidarität und soziale Gleichheit ein. Für Kämpfe gegen Rassismus, Ausbeutung und Unterdrückung. Dafür bietet das IZ Platz, und auch für Bildung, Diskussionen und Veranstaltungen. In der Vergangenheit wurden die Räumlichkeiten des Internationalen Zentrums vor allem in den Abendstunden und am Wochenende genutzt.
Zukünftig wollen wir das IZ von Montag bis Freitag schon ab Mittag öffnen. Wir beginnen zunächst mit dem Mittwoch nachmittag. Wir möchten und gegenseitig unterstützen und einen gemeinsamen Ort des Austauschs, für Politik und Kultur gestalten. So soll etwas Neues entstehen, ein Anlaufpunkt im Gallus entstehen, ein Ort, wo sich leiblich und geistig gestärkt werden kann, z.B. planen wir eine kleine warme Küche und Unterstützung bei Hausaufgaben.
Das IZ ist nicht kommerziell. Wir arbeiten unabhängig und selbstorganisiert und alle unsere Aktivitäten finden ehrenamtlich statt. Um das IZ auch nachmittags öffnen zu können brauchen wir noch MitstreiterInnen. Über Unterstützung in jedem Bereich freuen wir uns sehr!
Ab Mittwoch, dem 3. Januar 2018,  möchten wir jeden Mittwoch ab 13:00 Uhr öffnen. 
Habt Ihr Lust und zeitliche Kapazitäten, um Euch zu engagieren? 
Komm vorbei, sprich uns an, lerne uns kennen!
Wir freuen uns auf Dich!