Sachspenden für Flüchtlinge

Zuallererst vielen Dank für die zahlreichen Sachspenden, die wir heute entgegennehmen durften. Binnen 3 Stunden waren unsere Lagerkapazitäten komplett ausgelastet. Gleichzeitig haben wir erfahren, dass die Erstaufnahmestelle in Neu-Isenburg auch reichlich mit Spenden versorgt wurde.

10505568_635282766575164_4327615620525391266_nDas bedeutet jedoch nicht, dass die Arbeit getan ist. Hilfe und Solidarität mit Flüchtlingen wird an vielen anderen Stellen in Frankfurt (auch in anderen Städten) benötigt. Es gibt noch zahlreiche Erstaufnahmestellen, die Hilfe oder Spenden benötigen. Dabei ist eines zu beachten:Von Essensspenden ist ohne vorherige Nachfrage abzuraten, da diese generell von den Einrichtungen nicht angenommen werden dürfen.

In der Karte findet ihr eine Auflistung mit Projekten, Initiativen, Erstaufnahmestellen etc., die gerne Sachspenden annehmen. (Quelle Pro Asyl).

Jeden zweiten Mittwoch im Monat findet im Internationalen Zentrum die Refugee-Küche des Project Shelter statt. Dort wird gemeinsam mit Refugees gekocht und gegessen.

Der nächste Termin ist am 09.09.2015 – 15 Uhr im IZ (Koblenzerstr. 17, 60327 Frankfurt)